Nordrhein-Westfalen-Zeichen - Mit Erlass vom 01. Oktober 2009 (MBl.NRW. 2009 S. 530) ist das Nordrhein-Westfalen-Zeichen zur Verwendung durch Jedermann freigegeben worden.
Kugelfang

Kugelfang für unsere Zielscheiben

Wer eine eigene Airsoft-Waffe besitzt, möchte auch gerne mal mit ihr schiessen. Egal ob es nur aus Spass an der Freud ist oder zum Training. Im Fachhandel gibt es eine Menge an verschiedenen Modelle zu kaufen, aber wer handwerklich etwas geschickt ist, kann auch einen Kugelfang recht einfach nachbauen.
Die Zielscheiben, die man im Downloadbereich findet, sind genau passend für diesen Kugelfang hier.

Eine genaue Zeichnung mit allen Maßen findet Ihr in diesem PDF-Dokument.

Das Material bekommt Ihr in einem gut sortierten Baumarkt. Als Holz würde ich Spanplatten in der Stärke
10 mm empfehlen.
Wenn Ihr das Material zusammen getragen und zu gesägt habt, könnt Ihr Euch an den Zusammenbau machen.

Als erstes legt Ihr Euch die Seitenteile zurecht. Diese werden dann auf die Bodenplatte aufgeleimt.

Wenn Ihr dann beide Seitenteile auf der Bodenplatte verleimt habt, setzt ihr die Kopfplatte auf und verleimt diese mit den Seitenteilen.

Wenn der Leim angezogen hat und auch etwas Zeit hatte zum trocken, könnt Ihr die Rückenplatte anbringen und diese ebenfalls mit Leim fixieren. Am besten lässt man dann den Leim über Nacht in Ruhe trocknen.

Nach dem trocknen kann man die U-Profilleisten für die Zielscheibe zurecht schneiden und nach der Anleitung anbringen.

Die Profilleisten erst einmal zurecht schneiden und dann...

... mit Leim ankleben und gut trocknen lassen. Beim ankleben darauf achten das die Nuten auch alle zusammenpassen und keinen Versatz haben. Ansonsten passt die Scheibe nicht richtig.

Um die Kugeln und das Holz der Rückwand etwas zu schonen, kann man noch ein Stück alten Teppich in den Kugelfang rein kleben. Am besten verwendet man dafür doppelseitiges Teppichklebeband.

Das doppelseitige Klebeband wird einfach in zwei Streifen auf die Rückwand geklebt und darauf dann den Teppich.
ACHTUNG: Auf den Bildern liegt der Kugelfang auf der Rückenplatte. Nicht das Ihr aus Versehen den Teppich auf die Bodenplatte klebt...!

Wenn Ihr alles richtig gemacht habt, sollte der Kugelfang dann so aussehen:

Da durch die Bauart bedingt einige unschöne Fugen und Spalten zu sehen sind, kann man diese mit Holzkitt auffüllen und verspachteln.

Den Holzspachtel sollte man auch gute 8 - 12 Stunden durchtrocknen lassen. Je nachdem was man für einen Spachtel verwendet, kann sich dieser etwas zusammenziehen und kleinere Dellen zurücklassen. Wenn es so ist, kann man diese Dellen erneut mit etwas Holzkitt ausbessern. Nach einem erneuten trocknen kann man dann den Spachtel mit feinem Schmirgelpapier glattschleifen.

Zum guten Schluss kann man noch, wenn gewünscht, einen Griff auf die Kopfplatte setzen und ihn mit etwas Farbe verschönern. So schaut er dann komplett fertig aus, inkl. einer eingesetzten Zielscheibe:

nach oben

© 2008-2016 by Webmaster , SWAT-Einsatz-Team.de ; bestimmte Rechte vorbehalten.

Impressum | Datenschutzerklärung